RWTH Zertifikatskurs Business Model Innovation

Sind Sie dabei??

Termine: 13. – 15. 09. 2017 (Modul 1) und 26. – 27. 10. 2017 (Modul 2)

Download: BMI Broschüre 2017

Herausforderung Geschäftsmodellinnovation

Neben der Weiterentwicklung des Produkt- und Dienstleistungs-Portfolios war die (Weiter-)Entwicklung eines tragfähigen Geschäftsmodells schon immer ein wesentliches Differenzierungsmerkmal erfolgreicher Unternehmen. Dabei fehlte es jedoch häufig an einem klaren Prozess wie er etwa für die Produktentwicklung seit Langem besteht. Durch häufig wenig planmäßiges Vorgehen und fehlende Methodenkenntnis gefährden auch heute viele Unternehmen ihren Erfolg von morgen.  Um langfristig wettbewerbs- und damit zukunftsfähig zu sein, bedarf es einer systematischen Herangehensweise an das existenzielle Thema Geschäftsmodell-Innovation, auch und insbesondere in etablierten Unternehmen.

„Der von Prof. Piller und seinem Lehrstuhl angebotene Zertifikatskurs vermittelt ein umfassendes Angebot an zentralen Schlüsselfähigkeiten und hilfreichen Methoden auf dem Weg zur erfolgreichen Geschäftsmodell-Innovation.“
Marc Erkens, Ernst & Young GmbH
„Der Kurs Business Model Innovation bei Prof. Piller und seinem Lehrteam hat meine Erwartungen übertroffen. Insbesondere das praxisnahe Anwenden theoretischen Wissens hat sehr viel Spaß gemacht.“
Nelly Wintergerst, Intuity Media Lab GmbH
„Gerade die interaktive Gruppenarbeit setzt kreative Kräfte frei und jeder Teilnehmer hat die Chance, handfeste Anregungen für die Innovation des Geschäftsmodells seines Unternehmens zu gewinnen.“
Jamie Wilkie, FUJITSU Technology Solutions GmbH
„Neben vielen Denkanstößen, Anregungen und Erkenntnissen haben auch einige praktische methodische Ansätze den Weg ins Tagesgeschäft geschafft und stellen heute eine Grundlage unserer strategischen und operativen BMI-Tätigkeiten dar.“
Tobias Spriegel, TRUMPF GmbH & Co. KG

Programm

Unser RWTH Zertifikatskurs „Business Model Innovation“ unterstützt Sie bei der Herausforderung, Geschäftsmodell-Innovation rechtzeitig systematisch zu planen, umzusetzen und zum Erfolg zu führen. Sie lernen, Potenziale zu erkennen, Geschäftsmodelle effektiv und effizient zu konzeptionieren und im Unternehmen erfolgreich durchzuführen. Weitere Schwerpunkte bilden die Themen Change Management und Implementierung.

Im Rahmen der Weiterbildung stellen wir Ihnen Ergebnisse aus der aktuellen Forschung der RWTH Aachen und führenden Business Schools zur Verfügung. Anhand vieler interaktiver Cases, Praxisbeispiele und Übungen erarbeiten und trainieren wir mit Ihnen essenzielle Methoden und bereiten Sie darauf vor, diese direkt in der Praxis anwenden zu können.

Nach dem ersten Kursmodul (drei Tage Präsenz in Aachen) wenden Sie das neue Wissen im Rahmen einer Projektarbeit auf einen Business Case in Ihrem Unternehmen an. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Experten dabei für eventuelle Fragen zur Verfügung. Zu Beginn des zweiten Moduls (zwei weitere Tage in Aachen) präsentieren Sie Ihre Ergebnisse und erhalten ausführliches Feedback durch Dozenten und Kursteilnehmer. Danach erarbeiten wir mit Ihnen weiteres „Rüstzeug“ für erfolgreiche Geschäftsmodell-Innovationen.

Nach einer Prüfung am letzten Tag feiern wir schließlich gemeinsam die Verleihung des offiziellen Zertifikats der RWTH Aachen, besonders aber Ihre erfolgreiche Vorbereitung auf die Herausforderungen der Geschäftsmodelle von morgen.

Download: Broschüre Business Model Innovation

Programm Business Model Innovation 2016

Schauen Sie in den Modulplan – zum Vergrößern bitte klicken.

„Nach jahrelanger aufs Produktmarketing konzentrierter Arbeit im Produktmanagement hat diese Seminar mich förmlich durchgepustet. Neben vielen neuen Tools war für mich vor allem der Gedanke der Business Model Innovation als Denkdimension aufrüttelnd. Kein Seminar hat mein berufliches Denken bisher so nachhaltig beeinflusst wie dieses.“
Martin Bukowski, Weinmann - Geräte für Medizin GmbH + Co. KG
„Der Kurs BMI war eine gelungene Mischung aus Theorie und Praxis.
Besonders gut hat mir gefallen, dass in den einzelnen Modulen eine Vielzahl verschiedener Facetten des Themas beleuchtet wurde.
Sowohl die Beiträge der Gastredner als auch die Diskussion zwischen den Kursteilnehmern erlaubten einen bereichernden Erfahrungsaustausch.
Ich habe aus dem Kurs eine Menge mitgenommen an neuen Werkzeugen und Ideen, die ich in meinem Arbeitsbereich direkt umsetzen kann.“
Dr. Ute Hotje, Johnson Controls Power Solutions EMEA
„Der Zertifikate Kurs Business Model Innovation an der RWTH Aachen Academy hat erstmals das Thema der Geschäftsmodellentwicklung richtig greifbar gemacht. Die zentralen Methoden der im Kurs vermittelten Geschäftsmodell-Entwicklungsansätze werden seitdem bei uns im Unternehmen mit Erfolg angewendet. Dies bestätigt die sehr gute Übertragbarkeit der Kurs-Erkenntnisse in die Praxis.“
Martin Schmalfuß, MASCHINENFABRIK REINHAUSEN GMBH
„Für mich war die Teilnehme an dem Kurz außerordentlich wertvoll. Die Inhalte waren spannend! Die Beispiel und Übungen abwechslungsreich! Meine wichtigste Erkenntnis war aber, dass man bei der Entwicklung von Geschäftsmodellen, wie bei der Entwicklung von innovativen Produkten arbeiten muss. Es geht also darum, mit einfachen Prototypen zu beginnen und diese dann Schritt für Schritt zu optimieren – ganz im Sinne des „Design Thinking“
Hisham Kamal, NETZSCH Pumpen und Systeme GmbH

Referenten

Prof. Frank T. Piller ist Lehrstuhlinhaber für Technologie- und Innovationsmanagement an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der RWTH Aachen und Co-Direktor der Smart Customization Group am Massachusetts Institute of Technology (MIT), USA.
Prof. Dr. Detlef Schoder leitet das Seminar für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement an der Universität zu Köln. Daneben ist er Direktor des Instituts für Rundfunkökonomie, Köln.
Prof. Dr. Hans-Gerd Servatius ist Gründer des Management Systems Network, einem auf Beratung und Führungskräfteentwicklung spezialisierten Unternehmer-Netzwerk. Daneben lehrt er als Honorar-Professor Unternehmensführung an der Universität Stuttgart.
Dr. Dirk Lüttgens ist Assistenzprofessor an der RWTH Technology & Innovation Management Group. Er hat mehr als 10 Jahre Erfahrung als Projektleiter im Bereich Technologie und Innovationsmanagement

Weitere Angebote

In fünf spannenden Kurstagen werden wir Ihnen viele höchst praxisrelevante Kenntnisse vermitteln. Wenn Sie darüber hinaus an einer weitergehenden Zusammenarbeit rund um unsere Forschungsthemen interessiert sind oder konkrete Beratung zum (Geschäftsmodell-) Innovationsmanagement Ihrem Unternehmen benötigen, sprechen Sie uns gerne auf eine individuelle Zusammenarbeit an.

Der Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement an der RWTH Aachen (RWTH-TIM) ist seit seiner Begründung (1990) eine führende europäische Institution im Forschungsfeld Innovation, Technologie, Geschäftsmodellentwicklung und kundenzentrierte Wertschöpfung. Ein interdisziplinäres Team unter Leitung von Prof. Dr. Frank Piller lehrt und forscht dort in enger Vernetzung und Kooperation mit den ingenieurswissenschaftlichen Fakultäten sowie mit den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften der RWTH Aachen. Der Lehrstuhl ist integriert in etliche große Rahmenprogramme der Europäischen Union, des BMBF oder des BMWi. Im Bereich der Grundlagenforschung finden die Projekte des Lehrstuhls Unterstützung von DFG und der Exzellenzinitiative des Bundes. Für den Transfer der Forschung in die Praxis sorgt ein großer Industriearbeitskreis und viele Veranstaltungsformate sowie ein großes Engagement im Bereich Executive Training & Coaching.

Download: Broschüre Business Model Innovation

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Christian Gülpen
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Technologie- und Innovationsmanagement
guelpen@time.rwth-aachen.de
Kackertstr. 7
52072 Aachen
Telefon: 0241 80 96660

Kontakt

Konnten wir alle Ihre Fragen beantworten?

Wenn nicht, dann freuen wir uns darauf, dies im persönlichen Gespräch nachzuholen!

Rufen Sie mich dazu gerne jederzeit an, senden Sie mir eine Email oder verwenden Sie das Kontaktformular am Ende dieser Seite. Ich freue mich auf unser Gespräch!

Anne Lambertz
Marketing & Sales Managerin

RWTH International Academy
Schriftlich: A.Lambertz@academy.rwth-aachen.de
Persönlich: 0241 80 97741
www.academy.rwth-aachen.de

Download: Broschüre Business Model Innovation